BILDUNGMANŞET

Lernen, erfolgreich zu sein

Vielfalt in Aktion Leadership Programm 2022

Der Verein “Vielfalt in Aktion (ViA)” organisiert seit dem Jahr 2019 Leadership-Programme, um junge engagierte Menschen auf ihrem Erfolgsweg zu begleiten. Die Ausbildung besteht aus fünf ganztägigen Ausbildungsmodulen mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten. Das Ziel des Programms ist es, einerseits Grundfähigkeiten aus den unterschiedlichsten Kompetenzbereichen, wie etwa Projektmanagement, Rhetorik und Öffentlichkeitsarbeit, zu vermitteln und andererseits die bereits bestehenden “Leadership”-Fähigkeiten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiter auszubauen. Als Referentinnen und Referenten für die jeweiligen Ausbildungsmodule konnten ausgewiesene Expertinnen und Experten mit langjähriger Erfahrung aus der Praxis gewonnen werden. Durch die Ausbildung und die Vernetzung von Multiplikator*innen soll ein nachhaltiges Ergebnis ganz im Sinne der “Diversität” erzielt werden. Im April dieses Jahres fand ganz feierlich und in offiziellem Rahmen das Finale des sechs-monatigen Ausbildungsprogramms statt. Leider fanden pandemiebedingt einige Module online statt, inhaltlich war das, aufgrund der exzellenten Referent*innen aber kein Problem. Die Leadership Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben im Rahmen der Abschlussveranstaltung von der Salzburger Stadträtin Anja Hagenauer ihre Abschlusszertifikate erhalten. Es war eine erfolgreiche Veranstaltung bei der die Absolvent*innen für ihr Engagement und Durchhaltevermögen geehrt wurden.

Dieses innovative Leadership-Projekt konnte nur mit Unterstützung vom Land Salzburg, dem German Marshall Fund of the United States (GMFUS) und anderen renommierten Kooperationspartnern umgesetzt werden. Aufgrund der großen Nachfrage wird es im nächsten Jahr neben Salzburg, Wien und Oberösterreich zusätzlich auch in Vorarlberg ein Leadership Programm geben. Die Vorbereitungen dafür sind voll im Gange. Die Ausschreibung dafür findet im Sommer statt und es können sich alle engagierten Menschen, die im Bereich der “Diversität” bereits tätig sind oder selbst einen Migrationshintergrund haben und sich nachhaltig sowie aktiv für ein besseres Miteinander in der Gesellschaft einsetzen möchten, bewerben.

Das Ziel ist es, eine österreichweite Plattform für Weiterbildung, nachhaltige gemeinnützige Arbeit und Vernetzung zu schaffen. Wenn alles nach Plan läuft und es keine pandemiebedingten Unterbrechungen gibt, wird es vielleicht sogar in naher Zukunft in ganz Österreich das Leadership Programm von Vielfalt in Aktion geben – das ist also erst am Anfang. Der Grundstein für die österreichweite Vernetzung ist bereits durch die erfolgreichen Programme in den Vorjahren gelegt, in den nächsten Jahren sollen viele motivierte und interessierte Menschen aus ganz Österreich ausgebildet, vernetzt und unterstützt werden. Dieses innovative Projekt spiegelt die drei Grundsäulen des Vereins „Vielfalt in Aktion“ wieder, nämlich Chancengerechtigkeit, Empowerment und Bewusstseinsbildung („Awareness“). Das ist auch der inhaltliche Rahmen für das Programm. In der Vielfalt steckt ein enormes Potential und das Schöne ist, das ist erst der Anfang!

INFOBOX:

Du bist daran interessiert, beim nächsten Leadership-Programm ab Herbst 2022 dabei zu sein? Dann schicke uns deinen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben, weshalb du am Leadership-Programm teilnehmen möchtest an office@vielfalt-in-aktion.at.
Die Ausschreibung gilt für Salzburg, Wien, Oberösterreich und Vorarlberg. Unter allen Bewerber*innen werden pro Bundesland 15 Teilnehmer*innen ausgewählt.

ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.